Team Physio SPArtos

Jacqueline de Jong – Physiotherapeutin PtMSc, Beckenboden-Physiotherapeutin und Inhaberin

Voller Begeisterung durfte ich ab 1996 die Physiotherapie in Zentrum Artos aufbauen.

Im Jahr 2017 sind wir in neue Räume umgezogen und seither mit Physiotherapie, Fitness und Wellness unter einen Dach als Physio SPArtos vereint. Das Team hat sich vergrössert und es macht Freude, miteinander unseren unterschiedlichen Aufgaben nachzugehen.

Unterdessen sind wir ein Kompetenzzentrum für Beckenbodentherapie und alterspezifische Probleme. Selber bin ich mehr als 25 Jahre tätig innerhalb der Beckenboden-Physiotherapie. Diese Spezialisierung ist für mich persönlich sehr wichtig. Als Studenleiterin von einen Master in Beckenboden-Physiotherapie habe ich die Möglichkeit zur Professionalisierung dieses Spezialgebietes beizutragen.

Als Team partizipieren wir an Forschungsprojekten, wobei Gesund Altern und Kontinenz im Zentrum stehen. Dies sorgt dafür, gemeinsam neugierig auf die Zukunft zu bleiben.

Moniek Dokter – (Beckenboden-) Physiotherapeutin

Als leidenschaftliche Physiotherapeutin interessiere ich mich für die Ganzheitlichkeit des Menschen. Meine Spezialisierung im Bereich des Beckenbodens hat mir auch viele neue Einblicke in die allgemeine Physiotherapie gegeben. Mit dieser Erfahrung und Expertise als Trainerin behandle ich gerne orthopädische und neurologische Beschwerden. Nach dem Abschluss des CAS in Beckenbodenphysiotherapie, werde ich im Jahre 2021 den MSc abschliessen können. Ich freue mich sehr, Ihnen zu einem schmerzfreien und gesünderen Lebensstil zu verhelfen.

Vincent Becker Hoff – Physiotherapeut

Ich habe grosses Interesse an Bewegung, Sport, dem menschlichen Körper und am sozialen Umgang mit Menschen. Als Physiotherapeut habe ich Interesse an verschiedenen Beschwerden des menschlichen Bewegungsapparates. Ich habe spezifische Kenntnisse im Bereich Geriatrie, Rehabilitation der Knie- und Hüft-Prothesen, Rehabilitation nach Kreuzbandverletzungen und Laufanalysen. Meine bisherige Berufserfahrung sammelte ich als Berater in einem Fuss-Medizinisch Beratungszentrum, als Skilehrer und Physiotherapeut in einem geriatrischen Rehabilitationszentrum. Mein Interesse für die Zukunft liegt unter anderem in der Sportphysiotherapie, Geriatrie und Coaching.
Ich freue mich sehr Ihnen helfen zu können!

Anna Robijns – Beckenboden-Physiotherapeutin

Meine Grundausbildung als Physiotherapeutin absolvierte ich in Belgien. Als Chefphysiotherapeutin im Kantonsspital Winterthur durfte ich langjährige Erfahrung sammeln. Seit vielen Jahren habe ich mich in der Beckenbodenphysiotherapie spezialisiert. 2015 habe ich den Master of Science in Beckenbodenphysiotherapie abgeschlossen. Mit viel Freude arbeite ich jeden Montag im Physio SPArtos.

Christel Eschler – Fitnessinstruktorin und Masseurin

Mein Herzblut und meine Leidenschaft im sozialen Umgang mit Menschen fand ich in meiner Ausbildung als Fachangestellte Betreuung. Im Zentrum Artos und im Alters -und Pflegeheim Sunnsyta konnte ich viel Berufserfahrung sammeln. Die Ausbildungen als Gruppen-, Fitnesstrainerin und Therapeutische Masseurin kommen mir jetzt bei meiner Arbeit in der Physio SPArtos zu gute.

Monika Siegenthaler – Sekretärin

Nach meiner Berufsausbildung als Drogistin arbeitete ich lange als Chefstellvertretung in einer Drogerie in Interlaken. Die Ausbildung zur ärztlich diplomierten Masseurin habe ich berufsbegleitend gemacht. Schon bald darauf wurde ich Mutter von zwei Kindern und arbeitete weiterhin in der Drogerie. Dort betätigte ich mich in der Buchhaltung. Im Jahr 2017 erweiterte ich mein Wissen mit der Ausbildung zur Arztsekretärin. Seit diesem Zeitpunkt arbeite ich als Sekretärin in der Physio SPArtos. Hier liebe ich den Kontakt zu den Menschen und geniesse den guten Zusammenhalt unseres Teams.

Afra Flühmann – Sekretärin SOMT

Als Kursleiterin und Job-Coach engagiere ich mich schon seit einigen Jahren in der Erwachsenenbildung. Seit 2019 bin ich in der Kursadministration für SOMT Pelvic Education tätig. Mehrmals im Jahr finden im Zentrum Artos Weiterbildungen im Bereich der Beckenboden-Physiotherapie statt, welche Jacqueline de Jong als Studienleiterin betreut. Immer Mittwoch und Freitag vormittags bin ich im Büro und in Kontakt mit unseren Kundinnen und Kunden.